Cavalese ist eine bezaubernde Stadt im Trentino, eingebettet zwischen den Gipfeln der Trentiner Dolomiten, im Val di Fiemme.

Mit seinen reichen Traditionen, atemberaubenden Ausblicken und zahlreichen Aktivitäten in der Natur ist Cavalese das ideale Reiseziel für alle: von Familien bis zu Alleinreisenden, von Sportbegeisterten bis zu Entspannungs- und Wellnesssuchenden.

Dieser Reiseführer wird Ihr zuverlässiger Begleiter sein, wenn Sie Ihren Aufenthalt in Cavalese planen und erleben. Er führt Sie durch atemberaubende Landschaften, auf Wanderwege und Skipisten und enthält Vorschläge für Restaurants und Hütten, in denen Sie die kulinarischen Traditionen der Region genießen können. Sie wird Sie auch auf der Entdeckung des außergewöhnlichen kulturellen und natürlichen Erbes begleiten, das dieses paradiesische Fleckchen Erde in den Dolomiten zu bieten hat.

Pozza-di-fassa

Ob Sie auf weltberühmten Pisten Skifahren, auf Wanderwegen in unberührter Natur wandern, alte lokale Traditionen entdecken oder einfach nur entspannen und die Aussicht genießen wollen, ob Sie den perfekten Sommer- oder Winterurlaub suchen, Cavalese wird Sie überraschen und überzeugen.

Lehnen Sie sich also zurück, entspannen Sie sich und lassen Sie sich zur Entdeckung von Cavalese führen, einem Ort, an dem die Natur auf die Kultur trifft, das Abenteuer mit der Entspannung verschmilzt und jede Ecke eine Überraschung bereithält.

Willkommen im Herzen der Dolomiten!

Was gibt es in Cavalese zu sehen?

Cavalese liegt im herrlichen Val di Fiemme im Trentino und ist ein alpines Juwel, reich an Geschichte, Kultur und Naturschönheiten.

Diese Stadt bietet eine Fülle von faszinierenden Attraktionen, die es zu entdecken gilt. Hier ist unser Führer zu den Sehenswürdigkeiten in Cavalese.

Alpe Cermis

Torri del Vajolet

Die Alpe Cermis, in der malerischen Landschaft des Fleimstals im Trentino gelegen, ist ein unwiderstehlicher Anziehungspunkt für alle Liebhaber von Bergen und Outdoor-Aktivitäten. Dieser bezaubernde Ort in den Dolomiten bietet sowohl im Sommer als auch im Winter ein einzigartiges Erlebnis dank seines Reichtums an Natur-, Sport- und Freizeitangeboten.

Im Winter verwandelt sich die Alpe Cermis in eines der Skiparadiese der Dolomiten. Mit 27 km sonnigen, gut gepflegten Pisten für Anfänger und Fortgeschrittene, darunter die waghalsigen 7,5 km der berühmten „Olympia“, eine der steilsten Abfahrtspisten Europas. Das Gebiet bietet moderne und effiziente Skilifte, die einen einfachen Zugang zu allen Skigebieten ermöglichen.

In der Sommersaison ist die Alpe Cermis ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbiking. Mit der Seilbahn gelangt man leicht in die Höhe, wo es ein wachsendes Netz markierter Wanderwege gibt, die für alle Altersgruppen und Erfahrungsstufen geeignet sind. Diese Spaziergänge und Wanderungen durch die Berge bieten einen privilegierten Blick auf die Dolomiten in ihrer ganzen Pracht.

Naturpark Paneveggio - Pale di San Martino

Parco Naturale Paneveggio - Pale di San Martino

Der Naturpark Paneveggio – Pale di San Martino ist einer der faszinierendsten Parks des Trentino. Es erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 190 Quadratkilometern und besteht aus spektakulären Bergen, Wäldern, Tälern, Bächen und Wiesen. Es ist bekannt für seine außergewöhnliche Artenvielfalt und atemberaubenden Landschaften.

Paneveggio-Wald

Der Wald von Paneveggio ist eines der Wahrzeichen des Parks. Dieser Wald ist berühmt für seinen „Klangwald“, in dem die Fichten wachsen, aus denen Musikinstrumente hergestellt werden. Der Klang, der beim Wandern des Holzes dieser Bäume entsteht, ist so außergewöhnlich, dass er von weltberühmten Geigenbauern wie Antonio Stradivari ausgewählt wurde.

Der Charme der Pale di San Martino

Die Pale di San Martino mit ihren charakteristischen spitzen Gipfeln und Felsformationen sind ein wahres Paradies für Kletterer und Wanderer. Die wichtigsten Wahrzeichen dieser Berggruppen sind der Cimon della Pala und der Sasso di Valfredda. Verschiedene Stege und Panoramapfade bieten wunderbare Ausblicke auf die imposanten Dolomitenwände.

Wildtiere und biologische Vielfalt

Der Naturpark ist ein Refugium für eine reiche Tierwelt. Hirsche, Rehe, Füchse, Murmeltiere, Gämse, Steinadler und viele andere Tierarten sind in diesem Park zu Hause. Darüber hinaus beherbergt der Park eine außergewöhnliche Vielfalt an Pflanzen, darunter viele Arten von Alpenblumen und seltene Pflanzen.

Aktivitäten

In und um den Park gibt es viele Möglichkeiten für Aktivitäten wie Wandern, Vogelbeobachtung, Radfahren, Klettern, Skitouren und Bergsteigen. Zahlreiche Aussichtspunkte bieten spektakuläre Ausblicke auf die schönen Berge, Täler und Wälder des Parks.

Tesero See

lago-tesero

Der Lago di Tesero ist ein kleines Juwel im Val di Fiemme.

Mitten im Grünen, umgeben von üppigen Wäldern und Bergen, liegt dieses bezaubernde Gewässer nicht weit vom Dorf Tesero entfernt und bietet einen idealen Ort, um sich zu entspannen, zu regenerieren und die natürliche Schönheit der Gegend zu bewundern.

Die bezaubernde Landschaft des Tesero-Sees bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Natur zu erleben und zu schätzen. Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten kommen hier voll auf ihre Kosten:

  • Wandern: Rund um den See gibt es eine Vielzahl von Wegen und Pfaden, die sich durch die dichte Vegetation schlängeln und Ausblicke auf die spektakuläre Dolomitenkette bieten. Diese Wanderwege sind für alle Altersgruppen und Fähigkeiten geeignet und ermöglichen es, den Reichtum der Landschaften und die Vielfalt der lokalen Flora und Fauna zu bewundern.
  • Fahrradtouren: Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, findet in der Umgebung des Sees zahlreiche Fahrradrouten, die sich durch die Berge und bewaldeten Bergrücken schlängeln und Panoramablicke auf den bezaubernden See und die umliegenden Berge bieten.
  • Angeln: Der Tesero-See ist einer der besten Orte zum Sportfischen. Der See ist reich an Forellen, Hechten und Barschen und bietet die Möglichkeit, ruhige und entspannende Tage zu verbringen und sich von der Schönheit der Landschaft einlullen zu lassen.
  • Picknick- und Rastplätze: Rund um den See gibt es mehrere Picknickplätze, wo man sich im Schatten der Bäume ausruhen und die Schönheit der umliegenden Natur bewundern kann.

In der Nähe des Lago di Tesero gibt es weitere Sehenswürdigkeiten wie das Langlaufzentrum Tesero, das für die Austragung von Sportereignissen von Weltrang bekannt ist, z. B. die Weltmeisterschaften im nordischen Skifahren und die Marcialonga, sowie das Dorf Tesero mit seinen charakteristischen Häusern und Kirchen, den örtlichen Handwerksbetrieben und den traditionellen Tavernen.

Wasserfälle von Cavalese

Cavalese-cascate

Die Cavalese-Wasserfälle sind ein beeindruckendes Naturschauspiel im Herzen der Dolomiten. Diese faszinierenden Wasserfälle werden vom Wildbach Avisio gespeist, der von den umliegenden Bergen herabstürzt und ein wunderbares Schauspiel an Kraft und Schönheit bietet.

Die Wasserfälle von Cavalese sind in zwei Sprüngen zusammengefasst, die ihre Spektakularität noch unterstreichen. Der erste, etwa 15 Meter hohe Wasserfall ist der beeindruckendste: Das Wasser stürzt mit ohrenbetäubendem Lärm in die Tiefe, umgeben von Felsen und üppiger Vegetation. Der zweite, kleinere Sprung schafft einen ruhigen Teich, der ein Gefühl von Frieden und Stille vermittelt.

Die Lage der Wasserfälle bietet zahlreiche Möglichkeiten für Naturliebhaber und Outdoor-Aktivitäten. In der Umgebung gibt es zahlreiche Wanderwege, ideal für lange Spaziergänge oder Mountainbiking. Im Winter verwandelt sich Cavalese in ein beliebtes Skigebiet mit zahlreichen Pisten.

Nicht weit von den Wasserfällen entfernt liegt das Zentrum von Cavalese, einem charmanten Dorf, das für seine malerischen Straßen, farbenfrohen historischen Gebäude, lokalen Handwerksläden und leckeren Restaurants bekannt ist.

Ein Besuch der Cavalese-Wasserfälle ist zu jeder Jahreszeit lohnenswert: im Frühling und Sommer, wenn der Wildbach am vollsten ist und die Vegetation in ihrer ganzen Schönheit explodiert; im Herbst, wenn die Farben des Herbstes die Landschaft noch stimmungsvoller machen; und im Winter, wenn der Wasserfall zufrieren kann und eine faszinierende Winterlandschaft schafft.

Die Wanderung zu den Cavalese-Wasserfällen ist zwar nicht leicht zu erreichen, aber dennoch ein lohnendes Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man die Natur und ihre Schauspiele liebt.

Historisches Zentrum von Cavalese

Cavalese-centro

Das historische Zentrum von Cavalese ist ein perfekter Treffpunkt zwischen dem Charme der Vergangenheit und den Annehmlichkeiten der Gegenwart. Es ist ein gemütlicher Ort, an dem sich die Spuren der Zeit harmonisch mit der lebendigen, modernen Atmosphäre der Stadt verbinden.

Cavalese ist berühmt für seine unschätzbaren architektonischen Schätze, von denen sich viele im historischen Stadtkern befinden. Ein Spaziergang durch die gepflasterten Gassen ist eine ideale Gelegenheit, elegante Paläste und farbenfrohe Häuser mit blumengeschmückten Balkonen und spektakulären Aussichten zu entdecken. Auf dem Weg dorthin lohnt es sich, eine Pause einzulegen und die zahlreichen Kirchen und Kapellen zu bewundern, die wertvolle Fresken und eindrucksvolle Sonnenuhren beherbergen.

Neben seinem historischen und künstlerischen Reichtum ist das historische Zentrum von Cavalese ein lebendiger Ort, an dem man ein umfangreiches kulturelles Angebot und eine reiche gastronomische Vielfalt genießen kann. Zwischen Weinstuben, Vinotheken und traditionellen Restaurants eröffnet sich eine Welt der Geschmäcker und typischen Rezepte, in der man die exquisite Küche des Trentino entdecken kann. Außerdem finden in der Stadt das ganze Jahr über eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen statt, die die Straßen und Plätze beleben und eine angenehme Atmosphäre schaffen.

Wanderungen in Cavalese

passeggiate-cavalese

Cavalese ist ein Paradies für alle, die die Natur und Spaziergänge im Freien lieben. Die von bezaubernden Wegen durchzogenen Berge von Cavalese bieten jedem, der die bezaubernde Schönheit der Dolomiten entdecken möchte, unvergessliche Erlebnisse.

Hier sind einige Wanderungen, die man in Cavalese nicht verpassen sollte.

Alpe Cermis Wanderung

Eine der beliebtesten Wanderungen in Cavalese ist die auf die Alpe Cermis. Die Skilifte bringen Sie bequem auf den Gipfel, wo Sie einen atemberaubenden Blick auf das Fleimstal und die Dolomiten genießen können. Hier beginnen zahlreiche Wege, die sich sowohl für gemütliche Spaziergänge als auch für anspruchsvollere Wanderungen eignen.

Almenweg

Der Sentiero delle Malghe ist ein Klassiker für Wanderer. Diese Wanderung führt Sie zu alten Berghütten und bietet die Möglichkeit, unterwegs lokale Produkte zu verkosten. Vergessen Sie Ihren Fotoapparat nicht: Die Ausblicke, die sich Ihnen auf dem Weg bieten, sind absolut spektakulär.

Tesero See Tour

Der Lago di Tesero ist ein leichter Spaziergang, der für alle geeignet ist, auch für ältere Menschen und Familien mit Kindern. Der Spaziergang um den See ist angenehm und entspannend, umgeben von einer wunderschönen Berglandschaft.

Spaziergang im Park von Pieve

Der Pieve Park ist eine Oase der Ruhe mitten im Zentrum von Cavalese. Hier können Sie durch die alten Parkmauern und auf schattigen Wegen spazieren gehen oder auf den Rasenflächen im Schatten der majestätischen alten Bäume entspannen.

Ausflug zum Wasserfall von Cavalese

Ein Waldweg führt Sie zum Wasserfall von Cavalese. Dieser Spaziergang ist nicht nur aus naturkundlicher Sicht bereichernd, sondern bietet dank des beruhigenden Geräusches des fallenden Wassers auch einen Moment der Entspannung.

Cavalese bietet eine Vielzahl von Wanderungen und Ausflügen, die es dem Besucher ermöglichen, die natürliche Schönheit des Fleimstals zu genießen. Halten Sie Ihre Stiefel bereit, denn Ihre nächste Abenteuerreise steht vor der Tür!

Skifahren in Cavalese

cavalese-ski-map

Cavalese, ein Kleinod im Fleimstal im Trentino, ist berühmt für seine außergewöhnlichen Angebote für Skibegeisterte. Mit seinen zahlreichen Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und einer atemberaubenden Berglandschaft ist Cavalese ein Paradies für Skifahrer.

Hier finden Sie einen Leitfaden, der Ihnen hilft, mehr über das Skierlebnis in und um Cavalese zu erfahren.

Alpe Cermis Bezirk

Das Skigebiet Alpe Cermis ist eines der beliebtesten im Fleimstal. Es bietet 27 km gut präparierte Pisten für alle Schwierigkeitsgrade. Seine Pisten sind dafür bekannt, dass sie fast den ganzen Tag über sonnig sind. Dank seiner privilegierten Lage kann man von der Spitze der Pisten aus ein herrliches Panorama auf die Dolomitenkette genießen.

Ski Zentrum Latemar

Etwa 15 Autominuten von Cavalese entfernt liegt das Ski Center Latemar, das sich zwischen Val di Fiemme und Val d’Ega erstreckt. Dieses Gebiet bietet 50 km Skipisten und Snowboardrouten. Das Gebiet ist für Skifahrer aller Niveaus geeignet und bietet auch Zugang zu einem großen Bereich für Kinder und Anfänger. Das Gebiet hat drei Zugangsstellen: Predazzo, Pampeago und Obereggen

Bellamonte-Alpe Lusia

Atemberaubende Aussichten bietet das Skigebiet Bellamonte-Alpe Lusia. Das Skigebiet liegt zwischen dem Fleimstal und dem Fassatal und bietet eine Vielzahl von Pisten, die sowohl für erfahrene Skifahrer als auch für Anfänger geeignet sind. Genießen Sie den Blick auf die Dolomiten, während Sie die verschneiten Pisten hinunterfahren.

Skilanglauf im Fleimstal

Wenn Sie Langlauf bevorzugen, bietet das Val di Fiemme einige der besten Loipen Italiens. Mit über 150 km Pisten haben Sie die Qual der Wahl. Egal, ob Sie Anfänger oder erfahrener Sportler sind, Sie werden Strecken finden, die Ihrem Niveau entsprechen.

Skischulen

Wenn Sie Anfänger sind oder an Ihrer Technik feilen wollen, gibt es in und um Cavalese mehrere Ski- und Snowboardschulen. Qualifizierte Lehrer leiten Sie im Einzel- oder Gruppenunterricht an und sorgen für eine produktive und angenehme Lernerfahrung.

Cavalese und Val di Fiemme bieten ein außergewöhnliches Skierlebnis mit gut präparierten Pisten, atemberaubenden Aussichten und modernsten Anlagen.

Egal ob Sie Anfänger oder erfahrener Skifahrer sind, Sie werden sicher die perfekte Piste für sich finden. Machen Sie Ihre Skier bereit, der Schnee wartet auf Sie!

Wo man in Cavalese schläft

Cavalese, im Herzen der Dolomiten gelegen, bietet eine breite Palette von Unterkünften für alle Bedürfnisse und Geschmäcker.

Naturliebhaber haben die Wahl zwischen gemütlichen Berghütten und Frühstückspensionen im Grünen, die sich für ein authentisches und entspannendes Erlebnis eignen.

Wenn Sie eine luxuriösere Variante bevorzugen, können Sie sich für eines der eleganten 4-Sterne-Hotels entscheiden, von denen viele über ein Spa verfügen und fantastische gastronomische Angebote bieten.

Für Reisende mit kleinem Budget gibt es komfortable Herbergen und Gästehäuser, die ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Für diejenigen, die die Unabhängigkeit lieben, gibt es zahlreiche Ferienhäuser und -wohnungen zu mieten, die ideal für längere Aufenthalte oder für Familien sind.

Jede Option ermöglicht es Ihnen, die einzigartige Atmosphäre von Cavalese zu erleben und die außergewöhnliche Schönheit der Dolomiten zu genießen.

 


Wie man nach Cavalese kommt

Die Anreise nach Cavalese ist ganz einfach, egal ob Sie mit dem Auto, dem Zug oder dem Flugzeug anreisen.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, ist Cavalese über die Autobahn A22 leicht zu erreichen. Nach der Ausfahrt Egna-Ora fahren Sie weiter auf der Staatsstraße SS48 in Richtung Val di Fiemme.

Für diejenigen, die den Zug wählen, ist der nächstgelegene Bahnhof Trient, von wo aus man mit dem Bus direkt nach Cavalese fahren kann. Das öffentliche Verkehrsunternehmen Trentino Trasporti verkehrt regelmäßig zwischen dem Bahnhof Trient und dem Fleimstal.

Für diejenigen, die mit dem Flugzeug anreisen, sind die nächstgelegenen Flughäfen der Flughafen Verona Villafranca, der Flughafen Venedig Marco Polo oder der Flughafen Innsbruck in Österreich. Von diesen Flughäfen aus können Sie ein Auto mieten und nach Cavalese fahren, oder Sie können mit dem Bus oder Zug nach Trient fahren und von dort aus mit dem Bus nach Cavalese.

In jedem Fall ist es ratsam, sich im Voraus über den Straßenzustand und die Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel zu informieren, damit Sie Ihre Reise so gut wie möglich planen können.

Wetter Cavalese

CAVALESE Meteo

Cavalese-Fotografien

UNTERKÜNFTE IN Cavalese
Entdecken Sie die besten Hotels, B&Bs und Apartments in den Bergen, basierend auf tausenden von verifizierten Bewertungen.