Gstaad, eingebettet in die spektakuläre Bergwelt der Schweizer Alpen, ist ein exklusives Urlaubsziel, das ein authentisches Alpenerlebnis bietet. Mit seiner Mischung aus Luxus, Lifestyle, Sport und Kultur ist Gstaad ein Ort, an dem Glamour auf Schweizer Landtradition trifft.

Die Straßen des Zentrums sind gesäumt von Modegeschäften, Luxushotels, Michelin-Stern-Restaurants und Designer-Juwelieren. Ein Spaziergang durch die Fußgängerzone von Gstaad mit ihren traditionellen Schweizer Häusern, Luxusboutiquen und Buggy-Haltestellen ist wie eine Reise durch ein Postkartenbild.

Die Region hat für Natur- und Sportbegeisterte viel zu bieten. Im Sommer können die Besucher durch blühende Weiden wandern, Mountainbike fahren oder klettern gehen.

Im Winter verwandelt sich Gstaad in ein Wintersportparadies mit über 200 km Ski- und Snowboardpisten sowie Möglichkeiten zum Schneeschuhwandern, Langlaufen und Winterwandern.

gstaad-panorama

Gstaad ist auch ein Ort, der reich an Kultur und Traditionen ist. Jedes Jahr finden hier mehrere Top-Events statt, wie zum Beispiel das Gstaad Menuhin Festival, eine renommierte Veranstaltung für klassische Musik, und die Country Night Gstaad, eine der wichtigsten Country-Veranstaltungen in Europa. Vergessen Sie nicht, das Schlossmuseum Gstaad zu besuchen, das einen faszinierenden Einblick in die lokale Geschichte bietet.

Darüber hinaus ist Gstaad für seine ausgezeichnete Küche bekannt. Sie können die traditionelle Schweizer Küche in gemütlichen Stuben probieren oder in einem der mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurants speisen.

Ob Sport, Entspannung, kulinarische Genüsse oder Luxus-Shopping – Gstaad bietet für jeden etwas. Mit seiner einzigartigen Mischung aus alpiner Eleganz, luxuriösem Lebensstil und außergewöhnlicher natürlicher Schönheit ist Gstaad ein Reiseziel, das Sie zu jeder Jahreszeit verzaubern wird.

Was es in Gstaad zu sehen gibt

Wenn Sie auf der Suche nach einem Reiseziel sind, das ein perfektes Gleichgewicht zwischen Outdoor-Aktivitäten, luxuriöser Entspannung und kulturellem Leben bietet, könnte Gstaad das richtige Reiseziel für Sie sein.

Hier sind einige Orte und Aktivitäten, die Sie bei Ihrem Besuch nicht verpassen sollten.

Wispile Berg

Montagna Wispile

Die Wispile ist eines der attraktivsten Ausflugsziele in Gstaad, bekannt als ideales Ziel für einen Tagesausflug. Dieser 1919 Meter hohe Berg ist einer der besten Aussichtspunkte, um die Schönheit der Schweizer Alpen zu bewundern, und bietet einen unvergleichlichen Blick auf das Dorf und die umliegenden Berge.

Die Anreise zur Wispile ist ebenso einfach wie unterhaltsam. Sie erreichen den Gipfel mit der Seilbahn von Gstaad aus. Die Fahrt nach oben ist ein Erlebnis für sich und bietet durch die großen Fenster atemberaubende Ausblicke auf die Berglandschaft.

Auf dem Gipfel angekommen, gibt es mehrere Möglichkeiten, den Tag zu genießen. Sie können einem der vielen Wanderwege folgen, die sich um den Berg schlängeln. Eine der beliebtesten Routen ist der Panoramaweg zum Lauenensee. Während der Wanderung haben Sie die Möglichkeit, die unberührte Natur der Schweizer Alpen zu genießen, Almen zu überqueren und die lokale Flora und Fauna zu bewundern.

Für die Abenteuerlustigen gibt es auch die Möglichkeit zum Gleitschirmfliegen. Das Erlebnis des freien Fluges über die Berge werden Sie so schnell nicht vergessen.

Wenn Sie es lieber etwas ruhiger angehen lassen möchten, können Sie im Bergrestaurant Wispile eine Mahlzeit oder ein Getränk zu sich nehmen und dabei die spektakuläre Aussicht auf die umliegenden Alpengipfel genießen.

Auch für Familien hat Wispile eine Menge zu bieten. Im Sommer gibt es einen Abenteuerpark mit verschiedenen Spiel- und Klettermöglichkeiten. Im Winter verwandelt es sich in ein familienfreundliches Skigebiet mit Pisten, die für alle Schwierigkeitsgrade geeignet sind.

Arnensee

Gstaad-la

Der Arnensee ist eines der versteckten Juwelen von Gstaad. Dieser ruhige Alpensee ist bekannt für seine Stille, sein kristallklares Wasser und seine malerische Aussicht, die Ihren Besuch zu einem unvergleichlichen Erlebnis der Ruhe und Schönheit macht.

Der Arnensee liegt etwa 14 Kilometer vom Dorf entfernt und kann durch eine kurze, landschaftlich reizvolle Fahrt durch die Schweizer Berge erreicht werden. Die Strecke ist an sich schon ein faszinierendes Erlebnis, denn die Straße schlängelt sich durch eine atemberaubende Berglandschaft.

Wenn Sie sich dem See nähern, öffnet sich die Landschaft und gibt den Blick frei auf das leuchtend blaue Wasser des Sees, eingebettet zwischen Alpengipfeln und grünen Wiesen.

Dort angekommen, werden zahlreiche Aktivitäten angeboten. Machen Sie einen Spaziergang am Seeufer, atmen Sie die frische Luft ein und bewundern Sie die schimmernden Spiegelungen der Berge auf dem ruhigen Wasser. Auch die Wege rund um den See bieten hervorragende Möglichkeiten zum Wandern.

Außerdem bietet der See die Möglichkeit, ein Boot zu mieten und seine Gewässer auf eigene Faust zu erkunden. Es gibt nichts Entspannenderes, als in ruhigen Gewässern, umgeben von den majestätischen Alpen, zu paddeln.

Für diejenigen, die Lust auf ein bisschen Abenteuer haben, gibt es auch Mountainbikestrecken, die rund um den See abzweigen und eine aufregende Möglichkeit bieten, die Landschaft zu erkunden.

Schloss Gstaad

castello-di-gstaad

Obwohl Gstaad hauptsächlich für seine Naturschönheiten und Outdoor-Aktivitäten bekannt ist, hat die Region auch eine lange Geschichte und eine faszinierende Kultur. Einer der Orte, die dieses historische Erbe widerspiegeln, ist das Schloss Gstaad, ein charmantes Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert im malerischen Saanental.

Obwohl das Schloss Gstaad nicht so alt ist wie einige andere europäische Schlösser, hat es doch eine interessante Geschichte. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts auf Initiative eines wohlhabenden deutschen Bankiers errichtet. Nach seiner Errichtung wurde es verschiedenen adligen und bürgerlichen Familien anvertraut, die den Wohnsitz als Erholungs- und Rückzugsort in der ruhigen Bergregion nutzten.

Im Laufe der Jahre wurde das Schloss mehrfach renoviert und erweitert, ganz im Sinne der traditionellen Architektur des Saanenlandes. Heute ist das Schloss Gstaad ein Symbol für Eleganz und lokale Kultur.

Das Schloss Gstaad befindet sich in der Nähe des Zentrums und bietet eine schöne Aussicht auf das Dorf und die umliegenden Berge. Obwohl es nicht für Führungen geöffnet ist, kann man seine Architektur von außen bewundern und Fotos als Andenken machen.

In der Nähe der Burg können Sie die Kirche St. Nikolaus besichtigen, ein weiterer Ort von großem historischen und kulturellen Interesse. Diese Kirche aus dem 15. Jahrhundert hat ihre ursprüngliche Struktur bewahrt und bietet einen faszinierenden Einblick in die religiösen Traditionen der Region.

Ein Spaziergang durch das Zentrum

gstaad-centro

Das Zentrum von Gstaad ist ein charmantes Alpendorf, bekannt für seine Promenade, das Herzstück des Ortes. Die Promenade, die auch als „kürzeste Einkaufsstraße der Schweiz“ bezeichnet wird, ist ein Juwel dieses luxuriösen Bergortes.

Die Promenade schlängelt sich durch das Zentrum des Ortes und bietet eine elegante Auswahl an Modeboutiquen, Juwelieren, Antiquitäten- und Gourmetläden sowie einige der bekanntesten Luxusmarken. Hochmodische Kleidung, hochwertige Sportartikel, exklusiver Schmuck und Schweizer Uhren sind nur einige der Einkaufsmöglichkeiten in dieser Straße.

Neben den Einkaufsmöglichkeiten bietet die Promenade auch eine fantastische Auswahl an Restaurants und Cafés.

Das Zentrum von Gstaad hat trotz seines Status als exklusive Destination seinen authentischen alpinen Charakter bewahrt. Berühmt für seine traditionellen Holzchalets, bietet das Stadtzentrum eine friedliche und luxuriöse Atmosphäre, die Besucher aus aller Welt anzieht.

Wanderungen in Gstaad

Gstaad-passeggiate

Neben den Luxusresorts und der berühmten Promenade bietet Gstaad unzählige Möglichkeiten für Spaziergänge und Wanderungen durch die malerischen Täler und entlang der Bergkämme.

Hier ein Blick auf einige der faszinierendsten Wanderungen in der Region Gstaad.

Lauenen See Wanderung

Eine der beliebtesten Wanderungen in Gstaad führt zum Lauenensee, einem ruhigen Gewässer, das von saftigen Wiesen und imposanten Bergen umgeben ist. Diese Wanderung beginnt im Dorf Lauenen und führt über einen gut markierten Weg zum See. Sie haben nicht nur die Möglichkeit, einige der faszinierendsten Alpenpanoramen zu bewundern, sondern können im Frühling und Sommer auch den Regenbogen der Wildblumen sehen.

Wispile – Lauenensee Panoramastraße

Diese Wanderung lässt Sie die Schönheit der Gstaader Alpenlandschaft aus einer neuen Perspektive entdecken. Die Route beginnt an der Bergstation der Wispile-Seilbahn auf 1.900 Metern Höhe. Die Wanderung führt durch Bergwiesen und Lärchenwälder in die idyllische Landschaft des Lauenensees. Es handelt sich um eine mittelschwere Wanderung, die etwa drei Stunden dauert, aber die atemberaubenden Aussichten machen jeden Schritt unvergesslich.

Saanental-Wanderung

Das Saanental ist eine der schönsten Gegenden in der Nähe von Gstaad. Diese Wanderung beginnt im Dorf Saanen und führt durch grüne Wiesen, üppige Wälder und sanfte Hügel. Das Saanental ist ein Muss für Fotografen und bietet einen spektakulären Blick auf die Alpenlandschaft mit ihren charakteristischen Holzhöfen und endlosen Grüntönen.

Ausflug zum Glacier 3000

Für die Abenteuerlustigen empfehlen wir einen Ausflug zum Glacier 3000. Dieser Ganztagesausflug beginnt mit einer spektakulären Seilbahnfahrt zum Pic Chaussy. Von dort aus führt ein Wanderweg an der Gletscherseite entlang bis zur Seilbahnstation, die einen atemberaubenden Blick auf die Alpen bietet.

Gstaad ist bekannt für seinen Luxus, aber auch die Schönheit der Natur sollte man sich nicht entgehen lassen. Seine Berge, Seen und Täler sind ein wahres Paradies für Wanderer.

Wenn Sie also das nächste Mal Gstaad besuchen, vergessen Sie nicht, ein Paar bequeme Schuhe anzuziehen und einige der schönsten Wanderungen zu unternehmen, die diese Region zu bieten hat!

Skifahren in Gstaad

gstaad-ski-map

Gstaad ist auch eines der lohnendsten Skierlebnisse in der Schweiz.

Mit über 200 Pistenkilometern und einer schneesicheren Höhenlage bietet Gstaad einen Winterspielplatz für Skifahrer und Snowboarder aller Könnerstufen.

Ein Paradies für Skifahrer

Die Pisten in Gstaad sind abwechslungsreich und für alle Könnerstufen geeignet. Von Abfahrtsenthusiasten, die ein abenteuerliches Terrain suchen, bis hin zu Anfängern, die auf ruhigeren Pisten an ihren Fähigkeiten feilen wollen, bietet Gstaad für jeden etwas. Außerdem gibt es zahlreiche Snowparks für Freestyle-Sportler und ein ausgedehntes Netz von Langlaufloipen für diejenigen, die es lieber gemütlich angehen lassen.

Skischule

Für Anfänger oder diejenigen, die ihr Können perfektionieren wollen, gibt es in Gstaad einige der besten Skischulen des Landes. Diese Schulen bieten Einzel- oder Gruppenunterricht mit erfahrenen Lehrern an. Und für die Kleinen gibt es Bereiche, in denen sie in einer sicheren und kontrollierten Umgebung lernen können, wie man sich im Schnee vergnügt.

Nach dem Skifahren

Nach einem Tag auf der Piste gibt es in Gstaad viele Möglichkeiten zur Erfrischung und Unterhaltung. Das Dorf ist berühmt für seine hochwertigen Restaurants, von denen viele traditionelle Schweizer Küche mit Panoramablick auf die schneebedeckten Berge anbieten. Wenn Sie sich mit einem heißen Getränk in der Hand entspannen möchten, gibt es viele gemütliche Bars und Lounges, wo Sie dies tun können.

Darüber hinaus können die Besucher neben dem Skifahren eine Vielzahl von Winteraktivitäten wie Rodeln, Schlittschuhlaufen, Schneeschuhwandern und viele andere Ablenkungen für einen vergnüglichen Tag im Schnee ausprobieren.

Gstaad ist mit seinen gepflegten Pisten, den erstklassigen Anlagen, dem qualitativ hochstehenden Unterricht und den Vergnügungsmöglichkeiten nach dem Skifahren ein Traumziel für Skifahrer.

Lassen Sie sich von der Schönheit der Schweizer Berge verzaubern, erleben Sie den Adrenalinrausch auf den Pisten und entspannen Sie sich nach einem Tag im Schnee in luxuriöser Umgebung.

Kein Wunder, dass Gstaad eine der beliebtesten Skidestinationen der Welt ist!

Wo man in Gstaad schläft

Gstaad bietet eine breite Palette von Unterkünften für jeden Geschmack und jedes Budget.

Das Angebot reicht von der zeitlosen Eleganz der Luxushotels, in denen Komfort und hochwertiger Service an erster Stelle stehen, bis hin zu charmanten Berghütten, die sich für diejenigen eignen, die ein authentisches und intimes Erlebnis suchen.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Unabhängigem sind, gibt es auch zahlreiche Wohnungen und Ferienhäuser zu mieten, von denen viele einen Panoramablick auf die Berge bieten.

Für Reisende mit kleinerem Budget bietet Gstaad auch gemütliche Herbergen und Campingplätze inmitten der Natur.

Jede Unterkunft in Gstaad garantiert einen herzlichen Empfang und einen komfortablen Aufenthalt, damit Sie sich in den schönen Schweizer Alpen wie zu Hause fühlen.

 


Wie man nach Gstaad kommt

Gstaad liegt im Herzen der Berner Alpen in der Schweiz und ist mit dem Auto und der Bahn leicht zu erreichen.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen möchten, liegt Gstaad etwa zwei Stunden südlich von Bern und etwa zweieinhalb Stunden von Zürich entfernt.

Die Straßen sind gut ausgebaut und bieten spektakuläre Ausblicke auf die umliegenden Berge.

Wenn Sie es vorziehen, mit dem Zug zu reisen, ist das Schweizer Bahnsystem als effizient und zuverlässig bekannt.

Züge nach Gstaad verkehren regelmäßig von allen größeren Schweizer Städten. Vom Bahnhof Gstaad aus ist das Dorfzentrum zu Fuss oder mit dem Taxi leicht erreichbar.

Für diejenigen, die mit dem Flugzeug anreisen, ist der nächstgelegene Flughafen Genf, von wo aus man mit dem Zug oder einem Mietwagen nach Gstaad gelangen kann.

Wetter Gstaad

GSTAAD Meteo

UNTERKUNFT IN Gstaad
Entdecken Sie die besten Hotels, B&Bs und Apartments in den Bergen, basierend auf tausenden von verifizierten Bewertungen.